Herr Brumm von Schwarz Mineralöle

Spaß bei der Sache

Herr Brumm von Schwarz Mineralöle

Als Tankwagenfahrer transportiert Herr Brumm von Schwarz Mineralöle in Diez fast täglich über 40.000 Liter Heizöl und damit eben auch Gefahrengut. Dennoch ist der Mann die Ruhe selbst. Weil er sich vor jeder Fahrt mit einem Sicherheits-Check akribisch vorbereitet und jeden Arbeitsschritt voll konzentriert erledigt.

Das ist aber nicht alles: neben seinem gut entwickelten Gespür für sicherheitsrelevante Situationen zeichnen den Profifahrer Wissen und Einsatzfreude aus. Das wiederum hat sicher damit zu tun, dass ihm sein Beruf einfach richtig viel Spaß macht, auch wenn von einem Tankwagenfahrer einiges abverlangt wird. Aber gerade darin liegt für ihn der Reiz. „Es gibt immer was zu tun“, bekennt Herr Brumm mit zufriedenem Lächeln. Zudem sind die Kunden dankbar und bieten schon mal eine Tasse Kaffee an. Angebote wie diese akzeptiert Herr Brumm allerdings nur, wenn er dadurch seine Arbeit nicht vernachlässigen muss. Denn die geht für ihn immer vor. 

Zur Markenpartner Website

Wir haben jeden einzelnen Tankwagenfahrer, jeden regionalen Shell Heizöl-Händler und ihre Teams in den Fokus gestellt. Wortwörtlich: Wir haben über 35 Markenpartner vor Ort besucht, um sie angemessen zu porträtieren. Über 9.600 Kilometer haben wir innerhalb von 49 Tagen zurückgelegt. 28 Tage lang haben wir sie fotografisch in Szene gesetzt und dabei über 6.000 Aufnahmen gemacht.

Truck driver smiling

Die Mischung stimmt

Josef Datzinger von Energie Direct

St. Pölten gehört zu den ältesten und sicher auch schönsten Städten Österreichs. Frieren muss hier niemand. Dafür sorgt unter anderem Energie Direct mit 67 exzellent ausgebildeten Tankwagenfahrern. Einer davon ist Josef Datzinger. Seit 26 Jahren ist er im Unternehmen tätig und doch ist kein Tag wie der andere für ihn. „Täglich erlebt man viel Neues!“, betont er. Immer wieder haben seine Stammkunden etwas anderes zu berichten. Geburt, Taufe, Einschulung oder auch Todesfälle – kein Thema bleibt da aus. Und Herr Datzinger weiß: „Zuhören ist eine wichtige Eigenschaft in unserem Beruf.“

Neben seinem einnehmenden Wesen und gelebter Souveränität begeistert der erfahrene Fachmann auch durch Effizienz. Er nimmt sich für jeden Kunden Zeit, arbeitet sorgfältig und schafft es trotzdem, seine Liefertermine einzuhalten. Gut für St. Pölten und die Region.

Zur Markenpartner Website

Tankwagenfahrer lehnt an Shell Truck

In allen Bereichen top 

Herr Schleining von Schwarz Mineralöle

Herr Schleining ist einer unserer heimlichen Helden. Der Shell Tankwagenfahrer ist für den Shell Markenpartner Schwarz Mineralöle im Rhein-Lahn-Kreis unterwegs. In bloßen Zahlen ausgedrückt könnte man seine Tätigkeit in etwa so zusammenfassen:

Um 6 Uhr morgens fängt sein Arbeitstag an. 2-3 Mal täglich wird sein Tankwagen neu aufgefüllt. 20 Jahre ist Herr Schleining schon dabei. 2 Mal im Jahr bildet er sich betrieblich weiter. Alle 5 Jahre muss er seinen Gefahrgutführerschein erneuern.

Doch was sind schon nüchterne Zahlen? Herr Schleining weiß, wie wichtig der menschliche Kontakt ist. Viele Kunden kennt er schon seit einer halben Ewigkeit. Hin und wieder wird er sogar auf ein Stückchen Kuchen eingeladen. Gerne hört er auch mal zu, wenn Kunden ein wenig plaudern wollen. Denn Herr Schleining kann einfach beides: Er berät seine Kunden kompetent in Sachen Heizöl und Qualität und kann sich gleichzeitig in die Anliegen und Wünsche seiner Kunden hineinversetzen.

Zur Markenpartner Website

Tankwagenfahrer steht vor seinem Tankwagen

Trotz Routine immer aufmerksam

Detlef Ronge von der Mundt GmbH Magdeburg

Die Firma Mundt GmbH ist in Deutschland an gleich sechs Standorten vertreten. Detlef Ronge ist für den Energie-Service-Spezialisten im Raum Magdeburg unterwegs. Die grüne Landeshauptstadt an der Elbe ist bekannt für Lebenslust und Frohsinn. Und auch Detlef Ronges Herzlichkeit wirkt ansteckend. Kein Wunder, dass ihm von Kundenseite schon mal ein Mittagessen und einmal sogar eine Runde im hauseigenen Swimmingpool angeboten wurde.

Neben seinem einnehmenden Naturell überzeugt der Tankwagenfahrer durch sein enormes Wissen. Seit 24 Jahren fährt er für die Mundt GmbH. Als er anfing, gab es noch keine Digitalisierung, kein Navi und keine E-Mails. Der gelernte Berufskraftfahrer Detlef Ronge schätzt diese Neuerungen und bleibt stets auf Höhe der Zeit. Fahrsicherheitstrainings oder ADR-Schulungen absolviert er beispielsweise regelmäßig. Letztere sind nötig, da der Magdeburger ja täglich rund 40.000 Liter leicht brennbares Material transportiert – also Gefahrengut. „Trotz Routine Verantwortung nicht vergessen“ lautet sein Motto.

Zur Markenpartner Website

man in yellow helmet

Jahrzehnte voller Verlässlichkeit

Bernhard Schönebeck vom Behrenswerth Energieservice in Hilter

Der Teutoburger Wald gehört sicher zu den reizvollsten Gegenden Deutschlands. Hier kann man wunderbar wandern oder einfach „die Seele baumeln lassen“, eben Energie auftanken. Und das auch im übertragenen Sinn. Die Behrenswerth Energieservice GmbH aus Hilter ist in dieser schönen Region seit rund 100 Jahren für ihre Privat- und Gewerbekunden da. Ein starker Partner im Umland – mit starken Mitarbeitern.

Fast die Hälfte der Zeit, stolze 45 Jahre, liefert Bernhard Schönebeck als Tankwagenfahrer Heizöl aus. Wenn man sagt, Bernhard Schönebeck würde beim Behrenswerth Energieservice zum Inventar gehören, ist das auf jeden Fall als Kompliment zu verstehen. Dieser Tankwagenfahrer ist ein Vorbild in Sachen Beständigkeit. 

Von seinem eigenen Antrieb hat der gewissenhafte Niedersachse in all der Zeit nichts eingebüßt. „Jeder Tag ist eine neue Herausforderung“, erklärt er ganz sachlich. Kein Mann vieler Worte. Ihm kommt es aufs Machen an.

Zur Markenpartner Website

Weitere Themen

News & Tipps

Heizkosten sparen, Energiekosten senken – in unserer Rubrik Energiespartipps versorgen wir Sie mit aktuellen Informationen rund um kosten- und umweltbewusstes Heizen.

Heizölpreis

Finden Sie hier aktuelle Entwicklungen an der Börse, Kursinformationen und Kursentwicklungen, Hintergrundinformationen zur Zusammensetzung des Heizölpreises sowie weitere Fakten zum Wärmemarkt.