Ab 2021 kommt die CO2-Steuer

Das Klimapaket der Bundesregierung sieht vor, dass alle fossilen Brennstoffe ab dem 1. Januar 2021 mit 25 Euro pro Tonne CO2 besteuert werden. Bereits bei 71 qm Wohnraum mit Ölheizung werden die dadurch entstehenden Zusatzkosten ab 2021 grob geschätzt 60 Euro im Jahr betragen*.

Mehrwertsteuer steigt auf 19 Prozent

Zusätzlich wird die Mehrwertsteuer ab dem 01.01.2021 von derzeit 16 % wieder auf 19 % angehoben. Bei einer Bestellmenge von 3000 L Standard-Heizöl kann das bei grober Schätzung bis zu weiteren 50 Euro Zusatzkosten verursachen.

Wichtig: Schnell sein und sparen

Bestellen Sie frühzeitig, um bis Jahresende 2020 noch Ihre entsprechend günstigere Lieferung zu erhalten. Denn CO2-Steuer und Mehrwertsteuer fallen bei der Lieferung an – nicht bei der Bestellung.

* Information von handelsblatt online 02.01.20. Berechnet mit Material von dpa 12 / 2019

Weitere Themen

Shell Heizöl-Produkte

Die innovativen Shell Heizöle bieten für jeden Bedarf die passende Lösung. Bewusst heizen und Kosten senken mit Shell.Sparsam. Sauber. Sicher.

Heizölpreis

Finden Sie hier aktuelle Entwicklungen an der Börse, Kursinformationen und Kursentwicklungen, Hintergrundinformationen zur Zusammensetzung des Heizölpreises sowie weitere Fakten zum Wärmemarkt.

News & Tipps

Heizkosten sparen, Energiekosten senken – in unserer Rubrik Energiespartipps versorgen wir Sie mit aktuellen Informationen rund um kosten- und umweltbewusstes Heizen.