Zukunftssicher heizen mit Ölheizungstechnik – auch nach 2025.

Die Diskussion über den Klimawandel beunruhigt viele Heizungsbesitzer: Kann man auch in Zukunft noch guten Gewissens mit Ölheizungstechnik heizen und lohnt es sich noch, in eine neue Ölheizung zu investieren? Drei Beispiele zeigen, wie sich Effizienz und Zukunftssicherheit mit moderner Ölheizungstechnik verbinden lassen.

Zukunftssicher und klimaschonend: die moderne Öl-Hybridheizungstechnik

Wer mit seiner bewährten Ölheizung zufrieden ist, aber auch etwas für die Umwelt tun will und zukunftssicher aufgestellt sein möchte, der muss nicht auf ein neues Heizsystem umsteigen: Eine sehr gute Lösung ist die Erweiterung der vorhandenen Heizung zur Hybridheizung. Dabei werden Ölheizung und erneuerbare Energien kombiniert, zum Beispiel ein modernes Öl-Brennwertgerät mit Solarenergie. Diese Kombination heizt nicht nur zukunftssicher, sie schont auch das Klima und spart Geld: Wann immer erneuerbare Energien zur Verfügung stehen, werden diese genutzt. Und wenn die Sonne mal nicht scheint, springt automatisch und zuverlässig die Ölheizung ein. Die Erweiterung der vorhandenen Ölheizung zur Hybridheizung wird vom Staat gefördert: Eine Erweiterung mit Solarthermie kann beispielsweise mit 30 Prozent der Investitionskosten bezuschusst werden.*

Jetzt modernisieren – Brennwerttechnik ist auch nach 2025 noch erlaubt.

Wer vor der Entscheidung steht, die alte Ölheizung zu modernisieren oder auf ein anderes Heizsystem umzustellen, stellt sich aktuell viele Fragen: Wie werden sich die Kosten der verschiedenen Energieträger entwickeln? Wie wird sich die kommende CO2-Steuer auswirken? Wird es Verbote für bestimmte Heizungen geben? Tatsache ist: Wer seine alte Ölheizung jetzt mit der modernen Öl-Brennwerttechnik modernisiert, kann seine Heizungsanlage auch nach 2025 noch weiterbetreiben. Die vorhandene Ölheizung zu modernisieren lohnt sich – man spart in doppelter Hinsicht: Nach der Modernisierung sinken die Heizkosten meist bis zu 20 % – und die Modernisierung ist meist deutlich günstiger als eine Umstellung auf ein komplett anderes Heizsystem.

* Die entsprechenden Förderbedingungen sind in den einzelnen Bundesländern unterschiedlich und zu beachten

In diesem Seitenbereich

Für Sie vor Ort

Jeden Tag sind sie deutschlandweit auf Achse. Sie rollen in jeden Winkel der Nation, damit Sie es warm haben und sich wohlfühlen können: die Shell Tankwagenfahrer unserer Shell Markenpartner.

Shell Heizöl-Produkte

Die innovativen Shell Heizöle bieten für jeden Bedarf die passende Lösung. Bewusst heizen und Kosten senken mit Shell.Sparsam. Sauber. Sicher.

Antworten zum Klimaschutzprogramm

Das neue Klimaschutzprogramm der Bundesregierung – was ändert sich für Ölheizungen? Muss ich als Ölheizungsbesitzer aktuell etwas tun? Wie wird die Heizungsmodernisierung in Zukunft gefördert?

Problemlos auftanken: Worauf Sie bei der Heizöl-Lieferung achten sollten

Problemlos auftanken: Worauf Sie bei der Heizöl-Lieferung achten sollten. Vier wichtige Punkte die Sie beachten sollten, damit am Tag der Heizöl-Lieferung alles schnell und optimal läuft. 

Heizungscheck

Wer es im kommenden Winter gemütlich warm haben möchte, sollte spätestens jetzt im Herbst seine Heizung überprüfen und warten lassen.